Brot&Spiele

 

Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Worts Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“

 

Sagt Schiller.Recht hat er.

 

Spielen - ein menschliches Grundbedürfnis. Wie Essen den Körper nährt, ist das Spielen Nahrung für unsere Kreativität, unsere Lebensfreude, unseren Freiraum und unser „Inneres Kind“.

 

Und weil wir (Bettina Natho, Clowntrainerin und Ralf Gödde, Kreativtrainer) denken, dass es höchste Zeit ist für mehr Spielraum in unser aller Leben, bieten wir euch dieses neue Format an:

 

Drei Stunden Warm ups, Cool Downs, Gruppenspiele, Improspiele, Bewegungsspiele, Tanz und Tanzimprovisation, Kontaktspiele, Spiel mit Worten, Spiele mit Tönen und vielleicht auch Gesang oder zur Entspannung mal ein bißchen was mit Focusing ....

 

Lasst euch überraschen!

 

Alles, was uns aus unserer Spielzeugkiste am besten gefällt, unsere liebsten Spielsachen möchten wir mit euch teilen.

 

Die Idee dabei ist, mal ausdrücklich nichts lernen, trainieren oder verbessern zu wollen, sondern einfach nur zusammen Spaß zu haben, rumzualbern und die eigene Spielfreude und Lebendigkeit (wieder) zu entdecken!

 

Zwischendurch gibt es eine Pause zum Plaudern mit Butterbrot und Snacks und Wasser oder Tee.

 

 

 

Termin: Sonntag, 2.7.2017, 15.00 - 18.30 Uhr

 

Beitrag: 40 €

 

Anmeldung per E-Mail: goedde@kreativrausch.info